Innsbruck bei Föhn

Man hört sie noch oft, die „gstandenen Tiroler“, wenn sie an der Annasäule vorbeiziehen und voller Stolz an 1703 denken, als ihre Vorfahren die Bayern aus dem Lande vertrieben. Doch wenn der Föhn durch die Straßen weht, sind die Heldentaten der Vergangenheit schnell vergessen und der „gstandene Trioler“ beginnt über Kopf- und Gelenkschmerzen zu klagen.

- Stephan Kainrath -


Untergruppe: Innsbruck
Serie: Innsbruck
unbekannt

Helfen Sie mit: besitzen Sie einen „Kainrath“, kennen Sie Menschen, bei denen im Wohnzimmer oder Büro einer hängt oder verbreiten Sie einfach diesen Aufruf!

Mithelfen

Dietmar Kainrath
ImpressumSitemapDatenschutz

powered by webEdition CMS